Tagged with Hawaii

Best of Weltreise… Wo wars denn am Schönsten?

Best of Weltreise… Wo wars denn am Schönsten?

Die meistgestellte Fragen an einen Weltreise Rückkehrer ist klassisch:  „Wie wars denn so?“ und auch gerne genommen ist: „Wo wars denn nun am schönsten?“ Hier antworte ich stets mit der Gegenfrage: „In welcher Kategorie denn?“ Also der Reihe nach: „Wo gab es denn den schönsten Strand?“ An Stränden haben wir ja wirklich vieles gesehen: Hawaii, … Weiterlesen

Fazit USA

Fazit USA

Also wir haben die USA ja nicht vollständig von Osten bis Westen bereist, sondern uns sicherlich die schönsten, aber eher untypischsten Ecken herausgesucht: San Francisco und Hawaii. Also ist das Fazit sicher nicht ganz fair. Trotzdem: eigentlich nur als Transitstop geplant, um fehlende Ausrüstung zu ergänzen und den Pazifik zu überqueren, haben uns beide Ziele … Weiterlesen

Aloha Hawaii – Bula Fiji

Aloha Hawaii – Bula Fiji

Uns fällt es wiklich schwer, Hawaii zu verlassen. Es war wirklich Urlaub vom Reisen – ein richtiges Zuhause unterwegs. Mit den Rädern mal eben zu den Tidepools fahren, um wirklich klasse zu Schnorcheln oder auf der Lanai einfach abzuhängen, mit einen stets gekühlten Getränk in der Hand, ist doch eher Urlaub. Wir haben wirklich ernsthaft … Weiterlesen

Waikiki Beach – Las Vegas mit Strand

Waikiki Beach – Las Vegas mit Strand

Die letzten Tage auf Hawaii verbringen wir am vielleicht berühmtesten Strand der Welt – Waikiki Beach. Einst Legende für Surfer und die Schönen und Reichen, ist es jetzt eher ein teures Las Vegas für amerikanische und asiatische Touristen. Also der Strand an sich ist eigentlich richtig schön, aber sobald man sich umdreht – Betonburgen bis … Weiterlesen

Lava auf dem Mauna Loa

Lava auf dem Mauna Loa

Wie sicherlich jeder Tourist, der nach Big Island kommt, hofft man glühend rote Lava zu sehen, die tosend in den Pazifik stürzt oder aber den Nachthimmel erleuchtet. Aber die hawaiinische Feuergöttin Pele hatte kein Einsehen mit uns. Lava auf dem Mauna Loa – dem zweiten großen Vulkan auf Big Island – gab es leider keine … Weiterlesen

Von 0 auf 3000m in 90 min

Von 0 auf 3000m in 90 min

Wer glaubt wir würden auf Hawaii nur in der Sonne liegen und Kokusnüsse knacken; diesen Teil der Reise haben erst wir noch vor uns ;-). Die Inseln sind nämlich echte Wundertüten, es gibt hier eine Menge zu gucken. Der Mauna Kea, der Big Island dominiert, ist mit seinen 4200m Höhe schon respektabel. Da die Amis … Weiterlesen

Kokosnussknacken will gelernt sein

Kokosnussknacken will gelernt sein

Obwohl Hawaii ja aus tropischen Inseln besteht und Big Island nun wirklich groß genug ist, um alles anzupflanzen (Sonne und Regen gibt es im überfluß), sind Obst und Gemüse hier unverschämt teuer. Aber auf unserem Grundstück wachsen genug Kokospalmen. Leider liegen die Nüsse so hoch, dass man wohl einen dressierten Affen braucht, um zu ernten. … Weiterlesen

Aloha!

Aloha!

Aloha. Nach einer längeren Anreise sind wir in unserem Ferienhaus auf Big Island, Hawaii angekommen 🙂 Nach Landung in Kona haben wir unseren „Mietpanzer“ abgeholt und sind noch im Dunkeln auf die andere Seite von Big Island gefahren. Unser Ferienhaus (war günstiger als ein Hotel) liegt leider auf der anderen Seite der Insel, südlich von … Weiterlesen