Tagged with Chinesen

It’s more fun in the Philippines – Fazit

It’s more fun in the Philippines – Fazit

Die Phillippinen waren lange eine Kolonie der Spanier, man ist hier eben sehr katholisch. Den ganzen Tag hören wir Weihnachtslieder. Nach den Spaniern kamen die USA, die haben neben der weiten Verbreitung von Englisch, auch schlechtes Essen, laxe Waffengesetze und – man muss es offen sagen – Sextourismus hier gelassen. Wobei wir neben den typischen … Weiterlesen

Vang Vieng – die Party ist vorbei

Vang Vieng – die Party ist vorbei

Vang Vieng war bis letztes Jahr noch die neu Partyhochburg Südostasiens (nach Koh Phangan): Saufen und Drogen bis zum Umkippen und dann gemütlich im Autoreifen den Fluss herunter“tuben“. Das wollen wir uns natürlich nicht entgehen lassen, wenn der geneigte Backpacker morgens spät aufsteht, sich dann auf den Reifen schwingt, um das erste Bier zu trinken … Weiterlesen

Hilfe die Chinesen kommen

Hilfe die Chinesen kommen

Vorspiel: Flug von Nadi nach Hong Kong Sowohl Fiji als auch Hong Kong sind vormals beides englischsprachige Kolonnien gewesen. Wir sitzen in einem vollen Flieger und stellen verwundert fest, dass Fiji Airways eine chinesisch-sprechende Übersetzerin (keine Flugbegleiterin) engagiert hat, um die notwendigen Sicherheitsanweisungen („Handy aus, Hinsetzen, Anschnallen, Schnauze halten“) bei den chinesischen Touristen auch durchsetzen … Weiterlesen

Hong Kong – den Pazifik erfolgreich überquert

Hong Kong – den Pazifik erfolgreich überquert

Geschafft – wir sind in Hong Kong gelandet und haben damit den Pazifik überquert. Okay, wir haben dabei natürlich mit Hawaii und Fiji zwei wirkliche Traumziele eingeschoben, aber das bot sich einfach so an. Hong Kong trifft uns wie ein Schlag ins Gesicht. Wir sind in Asien – das riecht man, das schmeckt man, das … Weiterlesen