Tagged with Buenos Aires

Eindrücke aus Buenos Aires

Eindrücke aus Buenos Aires

Winter in der „europäischen“ Fussgängerzone Die DusDucks vor dem Obelisco Der trendy und teure Hafen sieht aus wie in Düsseldorf Europa 1 Der berühmte Friedhof in la Recoletta Buchstand im „Gentrifizierungsviertel“ San Telmo Man ist stolz auf die breite (18 Spuren) Av. Nueve de Julio Winter in der „europäischen“ Fussgängerzone Nochmal der Friedhof, hier liegt … Weiterlesen

Spanien im Spätherbst

Spanien im Spätherbst war genau das was Mr. Eric und ich die meiste Zeit bis zum Schluss in Buenos Aires dachten. Es scheint wirklich, als hätte jemand mitten in der menschenleeren Pampa Argentiniens eine Mixtur von südeuropäischen Städten bauen lassen, so wie ich mir südeuropäische Städte vor 30 -40 Jahren vorgestelle. Nicht dass BA keine … Weiterlesen

FLEISCH!!!

FLEISCH!!!

So – gestern Abend wer FLEISCH dran. Nachdem wir nachmittags ein indisches Paar auf Weltreise (Vegetarier) getroffen hatten, war am Abend einmal ein anständiges Essen angesagt. FLEISCH. Wir sind ja nicht zum Spaß in Argentinien – die Mutter allen guten Rinderfleisches. FLEISCH. Mit dem Export von FLEISCH und Getreide ist Argentinien wohl Ende des vorherigen … Weiterlesen

No tengo Pesos

So, im Hostel eingecheckt und gleicht gefragt, wo wir denn an Bargeld kommen könnten. Na ja, es gäbe  Geldautomaten oder man könnte auf der Straße wechseln. Da sollte man sich jedoch vor gefälschten 100-Peso-Noten in acht nehmen. Darauf bekamen wir dann auch gleich eine Einführung in die Sicherheitsmerkmale der 100-Peso-Note (Wert ca. 14 EUR). Da … Weiterlesen

Angekommen in Argentinien

Damit zu Beginn der Reise auch direkt jedweder Anlass zum Neidaufkommen entfällt, haltet Euch folgendes vor Augen: Wir sind am Dienstag bei endlich mal 23 Grad und Sonnenschein ins Flugzeug gestiegen. Es war um 22h am Frankfurter Flughafen gerade erst dunkel geworden, als der ziemlich volle Lufthansa Flieger abhob. 13 Stunden und 30 min (!!! … Weiterlesen