Lichterfest in Bangkok

Bisher hatten wir viel zu selten die Gelegenheit gehabt, an lokalen Festen teilzunehmen und deshalb unsere Zeit in Bangkok so gelegt, dass wir das Licherfest in Bangkok miterleben können.
An Loy Kratong wie es lokal heisst, wird der Himmel über Bangkok – zusätzlich zu dem Licht der Büro-, Shopping- und Hoteltürme – von kleinen Papierlampen erleuchtet, die gen Himmel steigen. Auf den Flüssen werden kleine Flöße verziert mit Blumen, Kerzen und Räucherstäbchen gewässert.

Loykratong8
Wir wären nicht in Thailand, würde drumrum nicht ein kleines Volksfest veranstaltet. Kurzentschlossen stehen wir in einer Warteschlange für ein Schiff, dass den Chao Phrao entlang fährt, und ohne eigentlich zu wissen, wohin wir eigentlich fahren. Aber naja wird schon. Und so kommen wir in den Genuss einer abendlichen Rundfahrt und können
den schönen Ausblick auf die Skyline, beleuchtete Tempel und die vielen Papierlaternen genießen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und für meinen Reisepartner gibt es dann sogar noch ein paar seiner Lieblingssnack, aber die kennt ihr ja schon. 😉

Werbeanzeigen