Hong Kong – den Pazifik erfolgreich überquert

Geschafft – wir sind in Hong Kong gelandet und haben damit den Pazifik überquert. Okay, wir haben dabei natürlich mit Hawaii und Fiji zwei wirkliche Traumziele eingeschoben, aber das bot sich einfach so an.

Hong Kong trifft uns wie ein Schlag ins Gesicht. Wir sind in Asien – das riecht man, das schmeckt man, das schwitzt man aus, überall wuseln Menschen herum (zumeist Chinesen), es blinken die Lichter der Einkaufszentreen und die Klimaanlagen blasen uns die kalte Luft ins Gesicht.

hongkong1

In unser Hotelzimmer passen gerade mal zwei Betten hinein und auf der Toilette muss man die Beine einziehen. Aber so ist das eben hier, da muss jeder Quadratmeter genutzt werden.

hongkong2

hk_klo

Wir werden jetzt erst einmal ausschlafen und uns morgen durch die Stadt treiben lassen – auf der Suche nach den absurdesten Gadgets und den besten kulinarischen Delikatessen (hoffentlich nicht mehr lebendig).

Werbeanzeigen

One thought on “Hong Kong – den Pazifik erfolgreich überquert

  1. Pingback: Unterwegs mit… One Way Tickets (2) | dusducksontour

Kommentare sind geschlossen.