Aloha Hawaii – Bula Fiji

Uns fällt es wiklich schwer, Hawaii zu verlassen.

Es war wirklich Urlaub vom Reisen – ein richtiges Zuhause unterwegs. Mit den Rädern mal eben zu den Tidepools fahren, um wirklich klasse zu Schnorcheln oder auf der Lanai einfach abzuhängen, mit einen stets gekühlten Getränk in der Hand, ist doch eher Urlaub. Wir haben wirklich ernsthaft überlegt, unser Ferienhaus einfach zu besetzen. Hier in der Gegend sind sowieso viele Hippies und Aussteiger, da würden wir auch gar nicht auffallen.

Jetzt geht es also auf nach Fiji. Was erwartet uns da? Der Verlust eines ganzen Reisetages, da wir über die Datumsgrenze fliegen werden.

In der „Restzeit“ werden wir dann Inselhüpfen auf den Yasawas.

Es wird doch wieder Backpackermässig werden. Kein Ferienhaus mehr, nur noch Bambushütte und Strand – keine Klimaanlage – abends kein Strom und
schon gar kein Internet. Die E-Reader sind geladen, Schnorchselsachen sind gepackt und (hoffentlich) genug Sonnencreme, denn soweit wir wissen, kann man nix kaufen, wenn was fehlt.

Strand_Hawaii

Also werdet ihr erst wieder von uns lesen, wenn wir Anfang September in Hong Kong sind.

Werbeanzeigen