FLEISCH!!!

So – gestern Abend wer FLEISCH dran. Nachdem wir nachmittags ein indisches Paar auf Weltreise (Vegetarier) getroffen hatten, war am Abend einmal ein anständiges Essen angesagt. FLEISCH. Wir sind ja nicht zum Spaß in Argentinien – die Mutter allen guten Rinderfleisches. FLEISCH. Mit dem Export von FLEISCH und Getreide ist Argentinien wohl Ende des vorherigen Jahrhunderts reich geworden. FLEISCH.

Wir haben uns dann für ein Touri-Lokal in der Innenstadt entschieden und inmitten anderer Touristen aus Brasilien unseren Fleischberg verzehrt.

P1000321

Den Käse habe ich dann leider nicht mehr geschafft. Aber sogar das Fett, welches man bei uns ja immer abschneidet, hat gut geschmeckt. Kugelrund sind wir dann mit rund 25€ für das gesamte Abendessen in unser Hostel gerollt, um den Abend mit einer guten, aber günstigen Flasche Rotwein aus Mendoza (2€) abzuschließen. FLEISCH.

Heute morgen verdauen wir noch fleißig, aber ich weiß schon, was es heute Abend gibt…

Werbeanzeigen

5 thoughts on “FLEISCH!!!

  1. Pingback: Einen Monat unterwegs | dusducksontour

  2. Pingback: Kleines Südamerika Fazit | dusducksontour

  3. Pingback: Im nächsten Leben werde ich … | dusducksontour

Kommentare sind geschlossen.